volleyball-unterelbe.de

Willkommen in der Volleyball-Region Unterelbe

März 1st, 2017

VfL Stade holt Bronze

SPORT REGIONAL, by tz.

U-13-Volleyballer fahren zur Landesmeisterschaft

STADE. Unerwarteter Erfolg bei den Volleyball-Bezirksmeisterschaften der U 13 in Achim. Mit einem Sieg im kleinen Finale qualifizierten sich die Jungs des VfL Stade für die Landesmeisterschaften, die am 30. April auch wieder in Baden ausgerichtet werden.

Für die Stader Jungs war es das erste richtige Auswärtsspiel mit anderen Teams der gleichen Altersklasse. Im ersten Spiel der Gruppenphase trafen die Stader Jungs auf einen bekannten Gegner. Es war der TV Baden, der die U-12-Bezirksmeisterschaften, ausgerichtet durch den VfL Stade, gewann und auch an diesem Tag den Turniersieg holen sollte. Zur Freude des Trainers und der mitgereisten Eltern entwickelte sich ein enges Spiel. Kurz vor Satzende hatte sich dann die Klasse der jungen Spieler auf Badener Seite durchgesetzt. So hieß es 2:0 (25:20 25:20). Anschließend wurde das zweite Spiel in der Gruppe gegen Lüneburg mit 0:2 (18:25 22:25) gewonnen. Dadurch war das Team unter den besten vier Mannschaften. Nach dem Spiel über Kreuz, das gegen das zweite Team aus Lüneburg verloren wurde, spielte Stade um Platz drei. Im kleinen Finale gegen TV Baden II wurde der erste Satz klar gewonnen. Der zweite Satz gestaltete sich deutlich schwerer. Durch starke Aufschlagserien der Spieler wurde er nach Rückstand doch noch gedreht, so hieß es am Ende 2:0 (25:17 25:22).   (st)

Stader Tageblatt vom 01.03.2017

Back Top

Schreibe einen Kommentar