volleyball-unterelbe.de

Willkommen in der Volleyball-Region Unterelbe

Juli 9th, 2010

20. Beachvolleyball-Cup in Cuxhaven

CN-online, NEWS, by tz.

So gibt es im sogenannten Hobbybereich (bis Bezirksklasse) zum Beispiel in der B-Klasse 144 Mannschaften, die in drei Gruppen à 48 Teams aufgeteilt sind. Elf Teams im Betriebssport, 16 im Double-Out (Zweier-Teams) und sieben im Warm-Up (Dreier-Teams) gehören ebenfalls zu den insgesamt über 1000 Aktiven. Außerdem sind noch 40 Mannschaften in der A-Klasse (Bezirksliga bis 2. Bundesliga) aktiv. Ein topbesetztes Damenfeld bietet das Kategorie-1-Turnier in Cuxhaven, das niedersächsische Top-Ten-Ranglisten-Turnier. Deutsche Topteams sind dabei. Vertreten sind die Nummer 4, 6, 8 und 11 der aktuellen deutschen Rangliste. Davon müssen sogar einige bereits am heutigen Freitag in der Qualifikation antreten. Hier treffen sie ab 14 Uhr unter anderem auf starke Junioren-Nationalteams, die schon an den U-18- und U-19-Europameisterschaften teilgenommen haben.

Auch bei den Herren ist das Feld beim Top-Ten-Ranglisten-Turnier gut besetzt. Es gibt ebenfalls eine volle Qualifikation.

Während es am Sonnabend ab 9.30 Uhr auf den 35 Feldern weitergeht, steht dann noch ein besonderes Highlight im Herrenbereich an, nämlich ein Showmatch um 18.30 Uhr zwischen den Vierten der Weltmeisterschaften 2005, Marvin Polte mit seinem Partner Thorsten Schoen, gegen ein Allstar-Team der A-Klassen-Teilnehmer aus den zurückliegenden Jahren. Das A-Klassen-Team wird, wie beim Turnier üblich, als Vierer-Team antreten.

Natürlich werden die beiden Cracks Marvin Polte und Thorsten Schoen auch im Hauptfeld der Herrenkonkurrenz an den Start gehen und sich mit den stärksten niedersächsischen Teams sowie mehreren Top-Teams aus der deutschen Rangliste auseinandersetzen.

Am Sonntag finden dann die Viertelfinal- und Halbfinalspiele sowie die Endspiele in allen Klassen statt. Endspiele sollen zu folgenden Zeiten beginnen: 12.30 Uhr Fun A-Klasse, 13.30 Uhr Fun B-Klasse, 14.30 Uhr Top-Ten-Ranglistenturnier der Damen, 15.30 Uhr Top-Ten-Ranglistenturnier der Herren.

Gut 150 Helfer sind für den ausrichtenden Beachsportclub Cuxhaven im Einsatz. Übrigens: Cuxhaven wird Ende August sogar das Top-Ten-Finale der NVV-Ranglisten-Serie ausrichten dürfen.

von Frank Lütt

Cuxhavener Nachrichten vom 09.07.2010

Back Top

Comments are closed.