volleyball-unterelbe.de

Willkommen in der Volleyball-Region Unterelbe

Dezember 8th, 2015

Aufsteiger gewinnt

SPORT REGIONAL, by tz.

Volleyball-Oberliga: Buxtehude weiter Zweiter

BUXTEHUDE. Ein Augenschmaus sei es nun nicht gerade gewesen, was die Volleyballer des TSV Buxtehude-Altkloster bei ihrem Auswärtsspiel geboten hätten, räumte Sprecher Jan Erik Meyer ein. „Eher biedere Hausmannskost.“ Dennoch: Der Aufsteiger punktet in der Oberliga weiter, hält sich derzeit wacker auf Rang zwei hinter Spitzenreiter Bremen 1860.

Bei der VG Delmenhorst-Stenum wurden es wieder drei Punkte – dank eines 3:1-Erfolgs gegen die Gastgeber (25:17, 25:17, 21:25, 25:15). Meyer: „Was das angeht, haben die Jungs geliefert.“ Enttäuschend allein, dass es dem Buxtehuder Team nicht gelang, gegen den schwächeren Gegner nach zwei klar gewonnenen Sätzen die Konzentration hochzuhalten und souverän zu bleiben. Unnötige Fehler auf Buxtehuder Seite hielten die Gastgeber im Spiel, die jetzt zunehmend die Initiative ergriffen und den dritten Durchgang für sich entschieden. „Unnötig,“ schimpfte Jan Erik Meyer. Allerdings ist das Team inzwischen so gefestigt, dass es in der Lage ist, jederzeit wieder eine Schippe draufzulegen, wenn es darauf ankommt.

Schnell fand der TSV Buxtehude-Altkloster seinen Rhythmus wieder und gewann den vierten Satz deutlich, so dass am Ende doch noch ein gutes Ergebnis stand. In zwei Wochen geht es nun zu Hause gegen Teams, gegen die die Buxtehuder erneut eher der Favorit sind. Weitere Pflichtsiege sind im Bereich des Möglichen.   (tz)

Stader Tageblatt vom 08.12.2015

Back Top

Comments are closed.