volleyball-unterelbe.de

Willkommen in der Volleyball-Region Unterelbe

Juni 30th, 2011

Harsefelder Schule liegt vorn

SPORT REGIONAL, by tz.

Stader Beach-Woche: Fußball-Vereins-Cup geht spannend zu Ende

STADE. Die Beach-Sport-Woche der Stader Sponsoren von Stade 21 ging am Mittwoch in die nächste Runde. Am Vormittag spielten die Schüler und Schülerinnen der Stader und Harsefelder Schulen ihre Meister im Beachvolleyball aus. 500 Kubikmeter Sand hat Stade 21 auf dem Platz am Sande aufschütten lassen.
In der zehn Mannschaften starken Konkurrenz der achten bis zehnten Klassen dominierte die Haupt- und Realschule aus Harsefeld das Geschehen und gewann. Auf den Plätzen zwei bis vier kamen Schülerinnen und Schüler der Hauptschule und der Realschule Hohenwedel.
Ab der elften Klasse waren sieben Mannschaften am Start. Diese Konkurrenz gewannen die Berufsbildenden Schulen II (FG 13), Platz zwei bis vier belegten verschiedene Klassen der Berufsbildenden Schulen I.
Beim Fußball-Vereins-Cup am Dienstagabend (das TAGEBLATT berichtete) ging es heiß her und besonders spannend wurde es in der Gruppe B, in der mit TuS Harsefeld, VfL Stade II und SSV Hagen nur drei Mannschaften um die ersten zwei Plätze kämpften. Am Ende hatten alle drei Mannschaften sechs Punkte und so musste das Torverhältnis über den Einzug in die Finalrunde am Sonnabend entscheiden: TuS Harsefeld siegte mit dem positiven Torverhältnis 9:8, es folgte der VfL Stade II mit 9:9 Toren und der unglückliche Verlierer war SSV Hagen mit 12:13 Toren. In der Gruppe A setzten sich der TSV Wiepenkathen und der TuSV Bützfleth gegen die TuS Güldenstern Stade II und den FC Mulsum/Kutenholz durch.
Am Mittwochabend starteten die Volleyball-Experten auf der Anlage auf dem Platz Am Sande in ihr Turnier. Das Ergebnis des Turniers steht am Freitag im TAGEBLATT. (db/jb)

Schueler-Volleyball

Schüler aus 17 Klassen spielten am Mittwoch Volleyball. Foto Berlin


Stader Tageblatt vom 30.06.2011

Back Top

Comments are closed.