volleyball-unterelbe.de

Willkommen in der Volleyball-Region Unterelbe

Juli 1st, 2011

Realschüler aus Campe stark im Sand

SPORT REGIONAL, by tz.

Stader Beach-Woche von Stade 21: Spannende Fußball- und Volleyball-Turniere – Heute Handball

STADE. Die Beach-Woche der Stader Sponsoren von Stade 21 auf dem Platz Am Sande stand am Mittwoch und am Donnerstag im Zeichen des Volleyballs und des Fußballs.
Die erfahrenen Beach-Volleyballer haben am Mittwochabend ihre besten Spieler gesucht und gefunden. Das Duo Rüdiger Roy und Andreas Stammer aus Jork haben das Turnier der Cracks gewonnen und sich mit Philipp Dürkes und Thomas Pape aus Hollern-Twielenfleth, die auf dem zweiten Platz landeten, ein heißes und spannendes Duell geliefert. Dritte wurden Stephan Klaus und Dirk Tappe aus Stade, Vierter das Duo Carsten Andresen und Matthias Burfeind.
Im JEKAMI-Turnier (Jeder kann mitmachen) haben sich folgende vier Teams für die Finalspiele am kommenden Sonnabend, 2. Juli, ab 13 Uhr qualifiziert: Schlagabtausch, Stader Sandhüpfer, Beacheentchen und das Team Rohloff.
Das Fußball-Turnier für weiterführende Schulen war am Donnerstagvormittag an Spannung kaum zu überbieten. Die Teams von Platz zwei bis fünf waren allesamt punktgleich – das Torverhältnis war also entscheidend.
Am Ende hatte die Realschule Campe mit 18 Punkten die Nase vorn. Zweiter wurden die Fußballerinnen und Fußballer der Realschule Hohenwedel I, Dritter die Realschüler Hohenwedel II, Vierter das Vincent-Lübeck-Gymnasium und Fünfter die Hauptschule Hohenwedel.
Am Freitag wird ab 15 Uhr Handball gespielt. (db)

Vladimir_KakadijVladimir Kakadij von der Realschule Hohenwedel versucht mit allen Tricks an seinem Gegenspieler vorbei zu kommen. Foto Berlin

Stader Tageblatt vom 01.07.2011

Back Top

Comments are closed.