volleyball-unterelbe.de

Willkommen in der Volleyball-Region Unterelbe

März 14th, 2012

STADE21 präsentiert den Jugendsport im Landkreis Stade

SPORT REGIONAL, by tz.

TuS Jork feiert beste Leistung

JORK. Das war schon ein besonderes Erlebnis für den Volleyball-Nachwuchs des TuS Jork. In der Altersklasse U13 durften die Altländer als Bezirksmeister Lüneburg bei den niedersächsischen Landes-Titelkämpfen im fernen Braunschweig antreten. Bei der Auslosung der Vorrunde erwischten sie gleich eine richtige Hammergruppe mit dem Bezirksmeister Braunschweig und dem Vizemeister des leistungsstarken Bezirks Weser-Ems. Doch die Außenseiter schlugen sich großartig, unterlagen Gastgeber Braunschweig nur knapp mit 21:25, 22:25 und lieferten sich auch mit dem favorisierten VCB Tecklenburger Land einen harten Kampf. Am Ende entschied das Ballpunkt-Verhältnis zugunsten der Jorker (23:25, 25:21), die mit diesem Sieg die Zwischenrunde erreichten. Dort zeigten sie zwar ebenfalls ansprechende Leistungen, hatten gegen den späteren Landesmeister VSG Hannover und den Meisterschaftsdritten GfL Hannover aber keine echte Chance (jeweils 0:2). Ein verdienter 2:1-Erfolg über die VSG Lüneburg (22:25, 25:15, 15:7) brachte den TuS Jork letztlich auf Rang fünf. Die beste Platzierung, die ein Jugendteam aus dem Landkreis Stade in diesem Jahr erreicht hat. Für den TuS Jork traten an: Niklas Feindt, Linus Heistermann, Jan-Ole Richters, Ole Schruhl, Nils-Ole Witt; Trainer: Volker Schwarmann.

Stader Tageblatt vom 14.03.2012

Back Top

Comments are closed.