volleyball-unterelbe.de

Willkommen in der Volleyball-Region Unterelbe

September 19th, 2013

Start in die neue Volleyball-Saison: Die Vereine des Landkreises Stade von Regional- bis Landesliga

SPORT REGIONAL, by tz.

Die Spielerdecke ist dünn

Regionalliga: Volleyballer des TuS Jork vor ungewisser Zukunft – Axel Schuback (41) reaktiviert

Team Jork-Herren 2013

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein verwegener Haufen: Thorsten Kück, Ulf Stechmann, Sönke Meyer, Nils Kluge, Ayk Bielke, Axel Schuback (obere Reihe von links), Martin Petzold, Jan Fitschen, Niko Arp, Tim Strohschein, Benjamin Behr (unten von links.) sowie Rüdiger Roy wollen den Klassenerhalt in der Regionalliga packen.   Foto: Verein

JORK. „Das Mannschaftsfoto täuscht“, stellt Rolf Schmitt von vornherein klar. Jorks Teamchef will damit auf einen schwer wiegenden Wettbewerbsnachteil hinweisen, den seine Volleyballer in dieser Regionalligasaison haben werden: Zeitlich uneingeschränkt werden ihm und TuS-Spielertrainer Martin Petzold nur knappe sechs Spieler zur Verfügung stehen.

Die übrigen sechs Akteure, denen es zu verdanken ist, dass der Verein überhaupt wieder eine Regionalligatruppe zusammenbekommen hat, können nicht bei allen Pflichtspielen dabei sein. In der Not hat sich sogar Spartenleiter Axel Schuback noch einmal reaktivieren lassen – mit 41 Jahren ist Obstbauer und TuS-Urgestein Schuback schon ein alter Haudegen.

Für Schmitt ist die Spielerdecke „tatsächlich mehr als dünn“. Die Abgänge von Michael Dodenhoff, Robert Merkens, Markus Stäbner, Patrick Steinmüller sowie voraussichtlich auch Michael Dodenhoff und Patrick Seifert stellen für die Mannschaft einen schwer zu kompensierenden Aderlass dar. Schmitt: „Wir werden diese Spieler schmerzlich vermissen, auch wenn wir natürlich auch ohne sie versuchen werden, in jedem Spiel unsere beste Leistung abzurufen. Zu welchem Ziel das dann führen wird, ist schwer vorherzusagen.“ Doch Schmitt nimmt die prekäre Situation mit Humor.

Am kommenden Sonntag startet der TuS Jork mit einer Auswärtspartie beim USC Braunschweig II. (tz)

Stader Tageblatt vom 19.09.2013

Back Top

Comments are closed.