volleyball-unterelbe.de

Willkommen in der Volleyball-Region Unterelbe

Juli 15th, 2010

Vandalismus im Stadion

CN-online, NEWS, by tz.

Wie die Vandalen wüteten bisher unbekannte Täter des Nachts im VGH-Stadion am Meer. Foto: NHC

CUXHAVEN. Mit unfassbarer Gewalt haben Vandalen im VGH-Stadion am Meer gehaust. Der Schaden ist erheblich.

In den Nächten vom 13. zum 14. und vom 14. auf den 15. Juli randalierten unbekannte Täter auf dem Centre Court des Stadions und auf den daneben gelegenen Sportanlagen. Mutwillig und mit offensichtlich hohem Krafteinsatz wurden sechs Volleyball-Anlagen und eine Basketball-Anlage verwüstet und zerstört. Selbst dicke Pfosten fielen der brachialen Gewalt zum Opfer. Die Nordseeheilbad Cuxhaven GmbH hatte erst in diesem Jahr neue Anlagen für die Beachevents und die zahlreichen Gästeturniere angeschafft. Hierfür war eine Investition von mehr als 7.000 Euro erforderlich. Das Ausmaß des Gesamtschadens ist derzeit noch nicht genau zu beziffern.

Es wird auf Hochtouren daran gearbeitet, die Schäden zu beheben, um den Sportlern und Gästen die beliebte Sportstätte am Duhner Sandstrand für die zahlreichen sportlichen Aktivitäten schnellstmöglich wieder zugängig zu machen. Die Polizei, deren Beach-Wacht-Team nichts gemerkt hat, wurde informiert und mittlerweile Strafanzeige gegen die Täter gestellt.

Cuxhavener Nachrichten vom 15.07.2010

Back Top

Comments are closed.