volleyball-unterelbe.de

Willkommen in der Volleyball-Region Unterelbe

November 25th, 2015

VOLLEYBALL

SPORT REGIONAL, by tz.

Anschluss ans Mittelfeld gefunden

WREMEN. Sabine Glundes Geste nach dem Spiel der VSG Altes Land sagte alles: Drei Finger der rechten Hand stolz in die Höhe gereckt, die linke zur Faust geballt. Mit 3:0 schlug ihr Volleyball-Team in der Landesliga den TuS Wremen 09 (25:17, 25:22, 25:15). Ein überraschender klarer Auswärtserfolg, denn der Gegner war höher gehandelt worden als die schlecht in die Saison gestarteten Altländerinnen, die zudem im Land Wursten nur stark ersatzgeschwächt antraten. Gleich vier Stammkräfte musste VSG-Trainer Stephan Marquard durch Spielerinnen aus der zweiten Mannschaft ersetzen. Dennoch: „Wir haben eine sehr gute Mannschaftsleistung gezeigt“, konstatierte Sabine Glunde. „Insbesondere unsere Jugendspielerin Vanessa Bellgardt hat sich gut eingefügt und intelligent angegriffen.“ Vor allem gegen die druckvollen und platzierten Aufschläge der Gäste, aber auch gegen ihre bewegliche Abwehr fanden die Wremerinnen kein Mittel. Sabine Glunde: „Die hatten keine Chance.“ Durch den Sieg hat sich die VSG Altes Land zwar nicht in der Landesliga-Tabelle verbessert, hat jetzt aber Anschluss ans Mittelfeld gefunden.   (tz)

Stader Tageblatt vom 25.11.2015

Back Top

Comments are closed.