volleyball-unterelbe.de

Willkommen in der Volleyball-Region Unterelbe

September 17th, 2013

VOLLEYBALL

SPORT REGIONAL, by tz.

Pokal-Neuling scheidet in Vorrunde aus

LAATZEN. Ein Vorrunden-Aus im Pokal kann auch positive Erkenntnisse liefern: Weil sie im vergangenen Jahr Pokalsieger des Landes Niedersachsen waren, durften die Volleyballer des TSV Buxtehude-Altkloster diesmal im höherklassigen Nordwest-Regionalpokal ran – als einer von zwei Verbandsligisten unter zwölf Ober- und Regionalliga-Mannschaften.

Erwartungsgemäß schieden die Buxtehuder bereits in der Vorrunde aus, doch sie verkauften sich gut. Gegen Hildesheim II und Weende verlor das Team nur knapp mit jeweils 13:15 im Tiebreak. „Das waren ausgeglichene Spiele. Da fehlte nicht mehr viel zu den anderen Teams“, zeigte sich TSV-Trainerin Julia Kaufhold hochzufrieden. „Über weite Strecken wurde das schon gut umgesetzt, was im Training eingeübt wurde. Nur an Absprache und Konstanz ist noch zu arbeiten. Aber das kommt.“Eine Woche hat Altklosters Trainerin Zeit, um am Feinschliff zu arbeiten. Dann stehen bereits die ersten Punktspiele an. (tz)

Stader Tageblatt vom 17.09.2013

Back Top

Comments are closed.