volleyball-unterelbe.de

Willkommen in der Volleyball-Region Unterelbe

April 22nd, 2016

Volleyball-Relegation

Einladungen, SPORT REGIONAL, by tz.

TSV Altkloster will gerne in die vierte Liga

BUXTEHUDE. Gibt es in der kommenden Saison wieder Regionalliga-Volleyball in der Unterelbregion? Ein einziges, finales Spiel wird diese Frage beantworten.

Am Sonnabend um 15 Uhr treffen die Volleyballer des TSV Buxtehude-Altkloster im Relegationsspiel um den Aufstieg in die 4. Liga in der heimischen BBS-Sporthalle auf den ASC 46 Göttingen. Die Göttinger sind als Gegner nachgerückt, nachdem Giesen, Vizemeister der Oberliga-Staffel 2, auf seine Teilnahme verzichtet hatte. Die ebenfalls nachgerückten Buxtehuder, die in Staffel 1 Vierte wurden, gehen mit Respekt in die Begegnung. Aber: „Natürlich möchte man so ein Spiel vor heimischer Kulisse gerne gewinnen“, sagt Altklosters scheidende Trainerin Julia Kaufhold, für die ein Aufstieg nach eigenen Worten ein toller Abschluss dieser Trainerstation wäre. Die ehemalige Bundesligaspielerin, die sich aus privaten Gründen verabschiedet, zeigt sich voller Zuversicht, zumal alles Mann an Bord sind. Auch Ayk Bielke zählt nach langer Verletzungspause wieder zum Kader. Kaufholds Jungs haben gut trainiert und können jetzt noch einmal zeigen, was in ihnen steckt und wo sie sportlich hingehören.

Einen Tag später nehmen die Verbandsliga-Volleyballerinnen des Buxtehuder SV in Göttingen ihre Chance in der Relegation zur Oberliga wahr. Allerdings mit deutlich weniger Aufstiegsaussicht, denn es handelt sich um ein Nachrückerturnier, dessen Ergebnis lediglich bestimmt, welche Mannschaft Ersatz ist, falls noch ein Verein aus der Oberliga zurückzieht. Zudem kann BSV-Trainer Sven Kleeblatt nicht auf alle Spielerinnen zurückgreifen; gleich mehrere sind verhindert. So macht Kleeblatt aus der Not eine Tugend und testet bereits für die kommende Saison: Neuzugang Franziska Lederer (30) von der VSG Flensburg-Adelby wird künftig den Außenangriff des BSV verstärken.   (tz)

Stader Tageblatt vom 22.04.2016

Back Top

Comments are closed.