volleyball-unterelbe.de

Willkommen in der Volleyball-Region Unterelbe

November 10th, 2010

Volleyball: Sieg und Niederlage

NEWS, SPORT REGIONAL, by tz.

Furious in Vahr

JORK. Volleyball-Titelanwärter VSG Altes Land ließ in seinem Auswärtsspiel beim TuS Vahr, dem Drittletzten der Frauen-Landesliga, von Anfang an keinen Zweifel aufkommen, wer als Sieger vom Feld gehen würde. „Wir haben furios begonnen, den ersten Satz schnell entschieden“, sagt Teamsprecherin Sabine Glunde stolz. „Die Bremerinnen konnten sich weder auf unsere Angaben noch auf unsere Angriffe einstellen.“ Die VSG erspielte sich einen überzeugenden 3:0-Sieg (25:15, 25:20, 25:22).
Auch die Frauen des MTV Ahlerstedt starteten gut gegen Vahr. Dank einer Angabenserie von Heidi Liebig gewannen sie den ersten Satz mit 25:20 und waren auch im zweiten Durchgang dem Sieg sehr nahe. Nach hartem Kampf musste der Satz jedoch unglücklich mit 25:27 abgegeben werden. Zu viele Eigenfehler der Ahlerstedterinnen sorgten dafür, dass auch die Folgesätze an die Gastgeberinnen gingen (20:25, 22:25). „Wir waren nicht schlecht. Aber gut mitzuspielen, reicht leider nicht“, gestand Spielertrainerin Sandra Brunkhorst ein.

Stader Tageblatt vom 10.11.2010

Back Top

Comments are closed.