volleyball-unterelbe.de

Willkommen in der Volleyball-Region Unterelbe

Februar 3rd, 2014

Volleyballer des TuS Jork bleiben mit GfL Hannover punktgleich

REGIONALSPORT Stade & Buxtehude, by tz.

JORK. Der Zweikampf um die Meisterschaft in der Volleyball-Regionalliga Nordwest der Männer geht weiter. Punkt- und satzgleich liegen der GfL Hannover und der TuS Jork an der Tabellenspitze. Während Spitzenreiter Hannover den Tabellendritten FC Schüttorf 09 II mit 3:1 besiegte, kamen die Volleyballer aus dem Alten Land in eigener Halle zu einem klaren 3:0-Erfolg (25:14, 25:23, 25:13) gegen den Vorletzten Oldenburger TB. Am Wochenende erwarten die Jorker den Tabellensiebten TuS Bröckel im Schulzentrum Jork. Die Partie beginnt am Sonnabend, 8. Februar, um 16 Uhr.

Mit nur acht Spielern war der TuS Jork nach Oldenburg gereist, bestimmte den ersten Satz aber von Beginn an. Der zweite Satz gestaltete sich ausgeglichener. Trainer Rolf Schmidt nahm bei 17:19 eine Auszeit. Mit Erfolg, mit diszipliniertem Blockspiel und druckvollem Angriffen konnte Jork den Rückstand aufholen und den Satz noch mit 25:23 gewinnen. Den dritten Satz dominierten die Altländer wieder und kamen zu einem deutlichen 25:13.

Hamburger Abendblatt / Harburg & Umland vom 03.02.2014

Back Top

Comments are closed.