volleyball-unterelbe.de

Willkommen in der Volleyball-Region Unterelbe

August 9th, 2010

Wer spielt Beachvolleyball mit den ARD-Stars?

CN-online, NEWS, by tz.

CUXHAVEN. Der Beachvolleyball-Cup geht in die nächste Runde: Am Sonnabend, 28. August, werden die TV-Stars von „Marienhof“ und „Verbotene Liebe“ in Cuxhaven im „Stadion am Meer“ von 10 bis 16 Uhr ihr sportliches Talent unter Beweis stellen.

Insgesamt fünf Mannschaften werden um den Cup kämpfen, darunter zwei Fan-Mannschaften. Wer ein Team bilden möchte und sechs Mitspieler gefunden hat, kann sich im Internet unter DasErste.de bewerben. Wer dann auch noch die beste Begründung hat, warum gerade sein Team nach Cuxhaven kommen sollte, gewinnt das Wochenende an der Nordsee inklusive Anreise und Übernachtung. Alle Teilnehmer müssen jedoch mindestens 18 Jahre alt sein. Und jede Mannschaft sollte mindestens zwei Spielerinnen aufstellen. Bewerbungsschluss ist Mittwoch, 11. August.

Für die „Verbotene Liebe“ werden sich Milan Marcus (Constantin von Lahnstein), Thore Schölermann (Christian Mann), Jo Weil (Oliver Sabel), Stephan Käfer (Philipp zu Hohenfelden) und Jens Hartwig (Tristan von Lahnstein) mit Unterstützung ihrer hübschen Kolleginnen Renée Weibel (Helena von Lahnstein) und Jana Julie Kilka (Jessica Stiehl) die Bälle zuspielen.

Für den „Marienhof“ baggern und pritschen Sandra Koltai (Toni Stein), Hendrik Borgmann (Dr. Nic Stein), Mirco Wallraf (Raul Garcia), Tuna Ünal (Tarek Berisi), Verena Mörtel (Heidi Torg), Simone Gorholt (Ruth Horvath) sowie Marc Philipp (Dino Maldini), der ab September in „Marienhof“ zu sehen ist.

Neben den Spielen ab 10.00 Uhr am 28. August gibt es Autogramm- und Fotoaktionen mit den Schauspielern und viele weitere Überraschungen.

Abends wird gefeiert. Im „Fort Kugelbake“ steigt ab 19.00 Uhr die große Sommer-Party für Schauspieler und Fans mit Live-Band und DJ.

Cuxhavener Nachrichten vom 9.August 2010

Back Top

Comments are closed.